Grundkurs Hagiotherapie in Marktoberdorf

In der Zeit von Juni bis November 2017 haben 2 Gruppen (22 Personen), die sich seit einem Jahr zweimal im Monat zu einer Einführung in die Hagiotherapie getroffen haben, am Grundkurs Hagiotherapie teilgenommen. Ein wichtige Erfahrung für die Teilnehmer war, dass durch den längeren Kurszeitraum, mehr Zeit für den Austausch über die Grundkursthemen war. Die Teilnehmer sind alle aus dem Großraum Marktoberdorf und von 30 – 65 Jahre alt. Sie kommen aus den verschiedensten beruflichen Bereichen. Der Grundkurs ist eine sehr gute Grundlage für die weitere Ausbildung zum Hagioassistenten. Ein größerer Teil der Grundkursteilnehmer möchten die Ausbildung weiterführen. Bei einem gemeinsamen Abschlussfest, wurde den Teilnehmern die Urkunden überreicht.

Diakon Elmar Schmid